Sicher mit System 2020 TV SD ISO 9001 Verband Tore
Prüfung & Wartung & Sekuranten, Seilsysteme
KFK® Prüfservice seit über 25 Jahren!
Wir bieten
  • Maximale Arbeitssicherheit durch Sicherheits- und Sachkundigen-Prüfungen, Erstprüfungen sowie -abnahmen unter anderem nach DGUV Regel 112-198 und 199, DGUV Grundsatz 312-906 (vormals BGR 198 und 199, BGI 659 und 826 sowie BGG 906) sowie EN 795, EN 751-1 und -2
  • Prüfung Sekuranten, Anschlagpunkten, Seilsystem Flachdach nach DIN EN 795, DGUV Grundsatz 312-906
  • Montagebescheinigungen (auch nachträglich) und Gefährdungsbeurteilungen Muss unbedingt beachtet werden: DGUV Information 201-056 Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen auf Dächern (Fassung August 2015 )
  • Herstellerunabhängigen Service für alle Auffangsysteme und -gurte, vertikale und horizontale Absturzsicherungen einschließlich Dachabsturzsicherungen, Sekuranten, Anschlagpunkte, Schienensysteme, Anschlageinrichtungen, Auffangsysteme, PSA, Falldämpfer, Anschlag- und Verbindungsmittel, Rückhaltesysteme, Sicherungsseile, sonstige Seile und Seilkürzer, Mitläufer, Bandfalldämpfer und Fallschutzläufer, Auffanggurte, Haltegurte, Sicherheitshelme und Fangwagen
  • Deutschlandweit von Hamburg, Bremen, Wolfsburg, Frankfurt, Würzburg, Heilbronn, Köln, Essen, Stuttgart, Nürnberg, Regensburg, Dingolfing bis München schnellen und fachkundigen Prüfservice, DGUV Prüfungen.
  • Prüfungen für alle Marken und Typen aus einer Hand

Prüfung Sekuranten / Anschlagpunkte & Seile

AUFFANGSYSTEME, SEKURANTEN, ANSCHLAGPUNKTE, SEILSYSTEM, GELÄNDER & STEIGLEITERN: PRÜFUNGEN, WARTUNG UND MONTAGE

Ob Safety Inspection, wiederkehrende Prüfung, UVV Prüfungen oder DGUV Prüfung, Wartung, Montage oder Abnahme: unsere Safety Prüfservice GmbH prüft bundesweit Anschlagpunkte, Auffangsysteme, Dachanker, Absturzsicherungen und Sekuranten, Anschlagkonstruktionen und Anschlagpunkte.

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH – bundesweit

Die Absturzsicherung als (Un-)sicherheitsfaktor

Ob zur Reinigung, Instandhaltung oder für Einstellungsarbeiten: An Einsatzorten wie Werkshallendächern oder Büroturmfassaden müssen Angestellte immer wieder in luftigen Höhen tätig werden. Wegen der Gefahren solcher Einsatzorte werden zum Arbeitnehmerschutz verschiedene Sicherheitssysteme eingesetzt. Je nach Anforderung können dabei Auffanggurte, Anschlagpunkte und Seilsysteme oder auch Sekuranten zum Einsatz kommen. Wer sich derart gesichert fühlt, handelt jedoch schnell waghalsiger als sonst – ein Versagen der Sicherung wäre unter diesen Umständen fatal. Daher ist es unabdingbar, sich jederzeit auf das fehlerfreie Funktionieren der Sicherungen verlassen zu können.

Um Risiken durch fehlerhafte Sicherungen zu vermeiden, sind insbesondere in den Unfallverhütungsvorschriften (UVV) verschiedene Prüfungen und Kontrollen durch Sachkundige durch den Gesetzgeber vorgeschrieben. Dies gilt ebenso für Falldämpfer wie auch für Anschlagmittel, Fangwagen oder Mitläufer. Je nach Nutzung müssen Auffangsysteme und persönliche Schutzausrüstungen (PSA) gegen Abstürze sogar jährlich daraufhin untersucht werden, ob sie noch in einwandfreiem Zustand sind.

Wir kontrollieren und inspizieren seit mittlerweile über 25 Jahren im Interesse unserer Kunden  alle Arten von Fang- und Sicherungseinrichtungen. Darüber hinaus bringt unsere Erfahrung als Sicherheitsprüfer von Kränen und Hochregalanlagen es mit sich, dass zuverlässige Absturzsicherungen auch in unserem eigenen Interesse liegen. Erstabnahmen, DGUV, UVV-Prüfungen und Sachkundigen-Prüfung wie auch alle sonstigen Kontrollen gemäß den Vorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und den EN-Normen übernehmen unsere geschulten, höhenangstfreien Mitarbeiter gerne für Sie. Auch Gefährdungsbeurteilungen der baulichen Gegebenheiten werden dazu auf Wunsch von uns erstellt.

Wir sind ein herstellerunabhängiges Unternehmen. Daher sind wir nicht auf bestimmte Marken festgelegt, sondern bieten für alle gängigen Herstellertypen unsere Sicherheitsprüfungen und die Wartung aus einer Hand an. Dazu gehören ABS Safety, Bornack, DWS Pohl, Grün Absturzsicherung, INNOTECH Arbeitsschutz,  Latchways Absturzsicherung, Lux-top, Schierling, Sicherheitskonzepte Breuer GmbH, Skylotec, ST QUADRAT Fall Protection S.A., AMH, Fallnet, MAS, 3M, BUG, Helm, JOBA, Petzl, Rusitec, SBO Unianker, Saler. Maximale Sicherheit lässt sich mit uns auch ohne wirtschaftliche Beeinträchtigung gewährleisten: Alle Arbeiten werden von uns so gestaltet und umgesetzt, dass die Abläufe in Ihrem Betrieb nicht unterbrochen werden müssen.

WANN UND IN WELCHEN ABSTÄNDEN MÜSSEN ABSTURZSICHERUNGEN WIE ANSCHLAGPUNKTE, SEILSYSTEME, SEKURANTEN, AUFFANGGURTE, SICHERUNGSSEILE, STEIGLEITERN, TREPPEN UND GELÄNDER GEPRÜFT WERDEN?

Grundsätzlich gilt, dass Anschlagpunkte, Einzelanschlagpunkte, Sekuranten, Seilsysteme, Steigleitern, Geländer sowie persönliche Schutzausrüstungen wie Auffanggurte, Falldämpfer und Helm mindestens einmal jährlich geprüft werden müssen.
Ein sicherer Auffanggurt nützt nichts, wenn der Sekurant oder Einzel-Anschlagpunkt, an dem er befestigt wird, nicht sicher ist.  Deshalb gilt auch für Anschlagpunkte: mindestens einmal im Jahr ist eine Prüfung durchzuführen!

* Achtung, informieren Sie sich: Warum die UVV Prüfung von Sekuranten, Anschlagpunkten, Auffangsysteme so wichtig ist: Mindestens rund 30 % der Anschlagpunkte sind fehlerhaft montiert.

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH bundesweit:

KFK® führt alle wiederkehrende DGUV, UVV Prüfungen, Wartungen, Safety Inspection, Work Safety, Arbeitssicherheitsprüfungen, Abnahmen, an Absturzsicherungen, Sicherungssystemen, Auffangsystemen, Sekuranten, Seilsystemen, Latchways, Einzelanschlagpunkten, Schienensystemen, Seilsicherungssysteme, Steigleitern, Dachhaken, Dachanker, Auffanggurten durch von folgenden Hersteller z. B.: ABS Safety, ST QUADRAT Fall Protection S.A. / LUX-top, BORNACK, SAFEPOINT Sicherheitstechnik GmbH, DWS Pohl Securanten, JOBA gehört zu DWS Pohl, Schierling KG, INNOTECH® Arbeitsschutz GmbH, Grün, Skylotec, ETANCO , Flachdach Absturzsicherung Rusitec, 3M, BUG ASS, Klöber Dachhacken, Sicherheitskonzepte Breuer GmbH, ZinCo, Fallnet, Heul & Sohn Blechdach, Saler, Börner, Helm, SKO Unianker Sekuranten, MAS, Artex Absturzsicherung, H-Xtenda Latchways, Auffangsysteme, Anschlagpunkte, Einzelanschlagpunkte, Skylotec, Horizontale Seilsicherungssysteme, Schienensysteme, Auffangsysteme, Sekuranten, und Vertikale Absturzsicherung-Systeme, Rückhaltesicherung, Persönliche Schutzausrüstung, PSA, Wartung, Montage, Anschlagpunkte von:  LUX-top ASP von ST QUADRAT LUX-top ASP EV 3, LUX-top ASP EV 4s, LUX-top ASP, LUX-top, ASP EV 6  EV 5, LUX-top ASP EV 7, LUX-top ASP EV 7 II, LUX-top ASP EV 8, LUX-top ASP EV 9 / EV 9 II / EV 9 III, LUX-top ASP EV 10 II / EV 10 III, LUX-top  ASP EV 11, LUX-top FSE 2003, ABS Safety Absturzsicherungen: ABS Lock 3, ABS Lock X-T, ABS-Lock X-SR-B, ABS-Lock-X-SR-B-A, ABS-Lock X-HD, ABS-Lock X-SR-HD, ABS Lock X-Durch, ABS Lock X-SR-ST, ABS Lock X H-4,ABS Lock SYS I, ABS-Lock SYS II Seilsicherungssystem 8mm überfahrbar, ABS AluTrax, ABS RailTrax, LUX-top: LUX-top® ASP EV 2, LUX-top® ASP EV 2 – Stahl, Grün: SAFEX ESE, SAFEX ESE, Multirail horizontales Schienensystem, Prüfung,  … Seilgestützte Absturzsicherungssysteme machen das Flachdach, Dach für Wartungsarbeiten und Reparaturarbeiten sicher begehbar.

Anschlagpunkt Lock I, abnehmbar ABS-Lock I und Skylotec,  AP-018 abnehmbarer Anschlagpunkt MOBILFIX z. B. in Büroräumen, Bürogebäuden für Fenster, Terminals, … , wir sind Herstellerunabhängig.

Info: Der „Securant“ ist ein geschützter Begriff ausschließlich ein Produkt der Firma DWS Pohl GmbH Düren.

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH bundesweit Work Safe & Safety Prüfservice GmbH & Safety Inspection Service & Sekuranten & Collection System & Fall Protection & Capturing Belts & Rope Systems & Shock Absorber & Assurance System, Latchways, MOBILFIX, München, Ingolstadt, Regensburg, Landshut, Dasing, Dingolfing, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Frankfurt, Hamburg, Rostock, Bremen, Berlin, Chemnitz, Leipzig, Dresden, Köln, Düsseldorf, Dortmund, + Europaweit + Weltweit, * Auf Anfrage auch in: New Zealand, Australia, USA, Canada, Safe Work, Inspection Services & Work Safety

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH bundesweit ist fachgeschult von z.B.:

KFK® ist fachgeschult von z.B.: INNOTECH Arbeitsschutz GmbH , LUXtop / ST QUADRAT , ABS Safety GmbH , Skylotec , DWS Pohl , Kee Safety , Fischer / Fischerwerke & ., Gehen Sie kein Risiko ein, fragen Sie die KFK®, setzen Sie auf höchste Qualität und Sicherheit. Sie können bei uns auch die Produkte kaufen.

Unsere Teams sind deutschlandweit und sogar im angrenzenden Ausland für Sie da:

Wiederkehrende Prüfung von Anschlagpunkten nach DIN EN 795 und Seilsystemen, Seilsicherungssystemen, Absturzsicherungssystemen.

DIN EN 795 Schutz gegen Absturz – Sekuranten – Anschlageinrichtungen – Absturzsicherungen – Anforderungen und Prüfverfahren.

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH bundesweit erstellt die Gefährdungsbeurteilung + Betriebsanweisung und ermittelt die Gefährdung für den Bereich der Absturzsicherung, Sekuranten, Seilsysteme in Zusammenarbeit mit dem Betreiber der Anlage.* Ohne die Gefährdungsbeurteilung darf die Absturzsicherung, Sekuranten, Anschlageinrichtung, Absturzsicherung auf keinen Fall betrieben werden. Bei einem Unfall kann der Verantwortliche mit seinem privaten Vermögen haftbar gemacht werden.

Hier noch ein „paar“ Modelle, die wir unter anderem prüfen:
Regelmäßige Überprüfung der Absturzsicherung, Sicherheitsüberprüfung, Wartung, UVV, Prüfung von: ABS Safety Anschlageinrichtungen,  Skylotec, Mobilfix Anschlagpunkte, AMH,  ZinCo führt Fallnet SR, SB, ABS flexible Anschlagpunkt zur Dachabsturzsicherung, Absturzsicherung, Anschlageinrichtungen, Einzelanschlagpunkte, Fallschutz, Höhensicherung, Schuberth, HACA, Asap’sorber, Ascension, Sport, Work, Solutions, Aspir, Atlas, SK, Schlaufe, LACD Ferrata Pro Evo, Auffanggerät Typ MAS, Avao Bod, Avao Bod Croll Fast, Avao Sit, Basic, Bergwacht-Rettungsgurt, Bermude, BFD, BFD Band, Delta Link, FS, Edge, Braided, Safety, Blue, Finesse, Fixe, Bucket, Bypass, Cab Hercules, Calidris, Chester, Canyon, Caritool, Classic, D, Coeur Goujon, Collinox, Colt Stretch, Rescue Cord, Absorbica, MGO, Access, Unicore, Unicore, Adjama, AGU, DuraFlex, Airline, Ange Finesse, Ergotec, Twin, 51, Formation Wind, X-Pad, ARG 59 Utility, ARG 62 Multi Access, ARG 51 Formation, X-Pad, ARG 51 Offshore, Lifejacket, ARG 59, Paint, ARG 80 Back Click Light, ARG 80 Black Click, ARG 80 Solution Click, ARG 80 Solution Light Click, ARG 9, ARG 90 Komplett Black, ARG 90 Solo, ARG Turn 180°, Asap B71, Lock, Colt-II-Stretch, Comfort, Compact, Connexion Fast, Connexion Fixe, Connexion Vario, Corax, Cresto, Croll, CS, ALU, Delta Demi Rond, Double Attachment Double Sheave Pulley, KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH bundesweit , Eclipse, Ecrin, Elia, Elios, Ergogrip Core, Ergogrip SK 12 Ergogrip SK, Euro, Plus, EXO Eashook, Express, 523947, 509097, FABA-Fangwagen, A11, FABA Typ 300, 502368, A12, AL 2, 504968, 504988, Compfort, Falcon Ascent, Falcon Mountain, 0529.60, Fallschutzläufer 0529.71.02, 0529.71, 0529.71.01, 0529.71.03, 0529.72, 0529.72.01, Fallschutzläufer Typ 0529.73, 0529.74.50, 0529.74, Fallstop, Lory,LO, Fractio, Footape, Footcord, Footpro, Freino, Gemini, Go, Stretch, Hydra-Stretch, Industrie, Jak, Jane, MGO, Jet, Kolibri, Click, Loop, Top, Lift, Locker, Mansafe, Sealed, Konrad, SRL, Meteor, LockJack, Magic Work, Proflex Alu, Progress, Micro, AGR Mobile, Powerstatic, Sequoia Swing, Set Caterpillar, Traxion, Protec, Rack, Railstop, RS, Rescloop, Rescucender, Roll Module, Rollcab, RopeGuide, Intervention, SafEscape Elite, SafEscape Elite Hub, Sama, SAYFLOCK, Secur, Selena, Sequoia SRT, Flex, Kobra, Sicherheitstraverse, Attachment, Simple, Simplex, Sitzbrett, Skyboard, Skysafe Pro Flex, Triple, Rapide Universal, Vector, Auffanggurt MAS 63, Auffanggurt Skylotec ARG 110 Ergowest, Skylotec ARG 110 Ergotec twin, Auffanggurt MAS 60 Var. S Vorschriften zu Sekuranten und PSA gegen Absturz (PSAgA), UVV Prüfungen. KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH bundesweit ist Herstellerunabhängig.

Nachfolgend ein paar einschlägigen Normen, Vorschriften, Regeln, Informationen und Richtlinien.

  • ArbSchG (Arbeitsschutzgesetz)
  • ArbStättV (Arbeitsstättenverordnung)
  • PSA-BV (PSA Benutzerverordnung)
  • GPSGV (Geräte- und Produktsicherheitsgesetz)
  • DGUV Information 201-056 Planungsgrundlagen
  • DGUV Regel 112-198, DGUV Regel 112-199, BGI 198/ 199 (Benutzung der (PSAgA)
  • TRBS 2121 (technische Regel für Betriebssicherheit Gefährdung von Personen durch Absturz allgemeine Anforderungen)
  • DIN EN 353-1 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Teil 1: Steigschutzeinrichtungen einschließlich fester Führung)
  • DIN EN 353-2 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Teil 2: Mitlaufende Auffanggeräte einschließlich beweglicher Führung)
  • DIN EN 354 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Verbindungsmittel)
  • DIN EN 355 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Falldämpfer)
  • DIN EN 361 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Auffanggurte)
  • DIN EN 363 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Auffangsysteme)
  • DIN EN 365 (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Allgemeine Anforderungen an Gebrauchsanleitung und Kennzeichnung)
  • DIN EN 795 (Schutz gegen Absturz; Anschlageinrichtungen; Anforderungen und Prüfverfahren)
  • DIN EN 13374 (temporäre Seitenschutzsysteme nach– Produktfestlegungen und Prüfverfahren)
  • BGI 5164 (Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen/ Sekuranten auf Dächern)
  • BGI 515 (Handlungsanleitung (PSA))
  • BGR 906 (Auswahl, Ausbildung und Befähigungsnachweis von Sachkundigen für persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz)
KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH
01.
ALLES UNTER EINEM DACH! 

Die hohe Qualität und Professionalität unserer Leistungen belegt auch die große Zahl namhafter Kunden, die bereits mit uns arbeiten, so unter anderem Audi, Siemens, die Deutsche Bahn, Krones, ThyssenKrupp Presta SteerTec, APLEONA Facility Management Group oder der TÜV SÜD, ……

02.
Weltfirmen setzen auf unser großes Knowhow

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH hat Lieferantennummern zum Beispiel bei: Audi AG, Volkswagen AG, BMW AG, Porsche, Daimler AG, Siemens AG, Bosch, Deutsche Bahn AG, Thyssen Krupp, Samsung, Dussmann, TÜV SÜD, SPIE GmbH, ISS Facility Services Holding GmbH, SAUTER FM GmbH, HSG Zander Süd GmbH, Gegenbauer Holding SE & Co. KG, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, WISAG Gebäudetechnik Bayern GmbH & Co. KG, BayWa, Landeshauptstadt München, Bayrischer Rundfunkt, DLR / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Sennheiser, Fressnapf, Develey, ZF AG, Constantin Film AG, WASGAU Produktions & Handels AG, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, LEONI Draht, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, APLEONA Facility Management Group, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke, ABG Bau Berufsgenossenschaft, DB AG, Generalkonsulat des Königreichs der Niederlande. Diese und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.

03.
KFK TORSERVICE & SAFETY PRÜFSERVICE® GMBH

Unsere Partnerfirma die KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH ist seit über 25 Jahren im Prüfservice und Kundendienst tätig und ergänzt unseren herstellerunabhängigen Service um weitere Prüfungs- und Wartungsdienstleistungen für andere Bereich wie alle Tore, Toranlagen, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hoftore, Spiraltore, Hubtore, Falttore, Brandschutztore, Brandschutztüren, Feuerabschlüsse, Überladebrücken, Hubtische, Schranken, Sekuranten, Anschlagpunkte, Auffangsysteme, Personen-Sicherungsanlagen mit Laufschienen, Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke, Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Krananlagen und Hebezeuge, Seilzüge, Kettenzüge und Brandschutzprüfungen. Infos unter www.pruefservice.de

Ihr Anliegen ist nicht in unserem Repertoire?

Unsere Partnerfirma KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH ist seit über 25 Jahren im Prüfservice und Kundendienst tätig und ergänzt unseren herstellerunabhängigen Service um weitere Prüfungs- und Wartungsdienstleistungen für andere Bereich wie: alle Tore, Toranlagen, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hoftore, Spiraltore, Hubtore, Falttore, Brandschutztore, Brandschutztüren, Feuerabschlüsse, Überladebrücken, Hubtische, Schranken, Sekuranten, Anschlagpunkte, Auffangsysteme, Personen-Sicherungsanlagen mit Laufschienen, Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke, Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Krananlagen und Hebezeuge, Seilzüge, Kettenzüge und Brandschutzprüfungen. Infos unter www.pruefservice.de und www.torservice-deutschlandweit-kfk.de

In folgenden Städten führen wir für Sie Safety Prüfservice durch:

Augsburg, Aalen, Aschaffenburg, Allershausen, Aschheim, Bamberg, Bayreuth, Burghausen, Berlin, Bremen, Böblingen, Chemnitz, Dresden, Düsseldorf, Dingolfing, Dasing, Dortmund, Eichstätt, Erfurt, Esslingen, Essen, Frankfurt, Friedrichshafen, Fürth, Greding, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Leipzig, Lindau, Ludwigshafen, Ludwigsburg, Neufahrn, Neuburg, Neuss, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, Memmingen, Passau, Potsdam, Pforzheim, Pfaffenhofen, Nürnberg, Regensburg, Rosenheim, Stuttgart, Schweinfurt, Straubing, Tübingen, Ulm, Wiesbaden, Wolfsburg, Würzburg, Graz, Salzburg, Wien, Bayern, Franken, Baden Württemberg, Hessen, Nordrhein Westfalen, Niedersachsen, Norddeutschland, Saarland, Hamburg.

Darüber hinaus sind wir in vielen weiteren Städten für Sie da.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an notdienst@kfk.eu.